UNSER ENGAGEMENT
FÜR INNOVATIVES UND
BEZAHLBARES WOHNEN

PLANEN, BAUEN UND STEUERN

MIT MASSGESCHNEIDERTER UNTERSTÜTZUNG

In enger Zusam­men­ar­beit mit unse­ren Bau­herrn über­neh­men wir die umfas­sen­den Auf­ga­ben des Pro­jekt­ma­nage­ments im Gesam­ten oder Teil­leis­tun­gen wie die Pro­jekt­ent­wick­lung über die Pro­jekt­steue­rung bis hin zur schlüs­sel­fer­ti­gen Über­ga­be.

Durch unse­re lang­jäh­ri­ge Erfah­rung im Pro­jekt­ma­nage­ment für den eige­nen Bestand, im Bau­trä­ger­be­reich und als star­ker Part­ner für Gemein­den, pri­va­te und insti­tu­tio­nel­le Inves­to­ren können Sie von unse­rem umfas­sen­den Know-how par­ti­zi­pie­ren. Wir legen Wert auf die Ein­hal­tung der gewünsch­ten Qua­li­tä­ten, Wirt­schaft­lich­keit, Nach­hal­tig­keit und wohn­ge­sun­des Bau­en. Hier­für wur­den wir bereits mehr­fach aus­ge­zeich­net.

Mit­hil­fe unse­rer lang­jäh­ri­gen Erfah­rung, Kom­pe­tenz, unse­ren regio­na­len Wur­zeln und Ver­bin­dun­gen bie­ten wir Ihnen pro­fes­sio­nel­le Unter­stüt­zung bei der Ent­wick­lung und/oder Rea­li­sie­rung Ihres Bauprojekts/Grundstück.

UMGESETZTE PROJEKTE

KOMMUNALE INFORMATIONS-
VERARBEITUNG BADEN-FRANKEN

Im Auf­trag der Kom­mu­na­len Infor­ma­ti­ons­ver­ar­bei­tung Baden-Fran­ken, dem IT-Dienst­leis­ter im öffent­li­chen Sek­tor, errich­te­te die Stadt­sied­lung in einer Bau­zeit von nur 15 Mona­ten ein moder­nes, licht­durch­flu­te­tes Büro­ge­bäu­de mit groß­zü­gi­ger Raum­ge­stal­tung.

AHORNHOF

Der Ahorn­hof ist Teil des neu­en Stadt­quar­tiers Süd­stadt­hö­fe. In vier Häu­ern sind hier 33 Wohn­ein­hei­ten ent­stan­den. Zweieinhalb‑, drei­ein­halb- oder vier­ein­halb-Zim­­mer-Woh­­nun­­gen bie­ten Raum für Sin­gles, Senio­ren und Fami­li­en. Ein Teil der Woh­nun­gen ist bar­rie­re­frei und roll­stuhl­ge­recht aus­ge­legt. Die archi­tek­to­ni­sche Gestal­tung des Ahorn­hofs nimmt Bezug auf die umlie­gen­den Gebäu­de. Sie zei­gen die in Heil­bronn bis zum Krieg übli­che inner­städ­ti­sche Gestal­tung von Wohn­ge­bäu­den mit gro­ßen Fens­ter­flä­chen, hohen Decken und Par­kett in den Wohn­räu­men. Die­se Ele­men­te fin­det man auch in den Woh­nun­gen wie­der.

SÜDSTADTHÖFE

Zwi­schen Hap­­pel- und Schmol­ler­stra­ße ist auf dem Gelän­de des ehe­ma­li­gen Süd­bahn­hofs ein neu­es Wohn­ge­biet ent­stan­den. Die rund 5,5 Hekt­ar gro­ße Flä­che, die Jahr­zehn­te­lang brach lag, bie­tet nun Wohn- und Lebens­raum für über 800 Per­so­nen. Bei der Bebau­ung des Quar­tier hat­te die Stadt­sied­lung Heil­bronn GmbH einen gro­ßen Anteil: sie ent­wi­ckel­te und steu­er­te das Ärz­te­haus sowie das Wohn­heim im Auf­trag der ZEAG eben­so wie das Pro­jekt „Bun­tes Woh­nen“ — ein für Heil­bronn ein­ma­li­ges Inklu­si­ons­pro­jekt.

BILDUNGSCAMPUS

Seit Jah­ren arbei­tet die Die­ter Schwarz Stif­tung gemein­sam mit der Stadt Heil­bronn und den Hoch­schu­len dar­an, Heil­bronn zur Wis­sens­stadt zu machen. Der Bil­dungs­cam­pus ver­netzt und ver­zahnt Bil­dungs­ein­rich­tun­gen ver­schie­de­ner Art. So deckt er die Lern­be­dürf­nis­se meh­re­rer Ziel­grup­pen ab. Von Vor­schul­kin­dern bis hin zu berufs­tä­ti­gen Erwach­se­nen.
Mehr erfah­ren >

UNSER ANSPRECHPARTNER FÜR SIE

KONTAKTIEREN SIE UNS


WOLF-DIETER SPRENGER
wolf-dieter.sprenger@stadtsiedlung.de Tel 07131–62 57 50

Stadt­sied­lung Heil­bronn GmbH
Urban­stra­ße 10 74072 Heil­bronn